Ausstellung Hamburg Messe, Karolinenstrasse


Die Fotografin Barbara Dombrowski beschäftigt sich seit mehreren Jahren weltweit mit klimarelevanten Orten und der dort lebenden indigenen Bevölkerung. In großformatigen Portraits und Landschaftsaufnahmen bringt sie ihre Bilder in eine Beziehung zueinander und vernetzt die Orte und Personen miteinander. Die Hamburg Messe wird somit erneut zur längsten Galerie der Stadt. Die 40 großformatigen Fotografien sind bis zum 22. Oktober sieben Tage die Woche rund um die Uhr zu sehen.

  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
  • LinkedIn - Black Circle
  • Black Flickr Icon

© 2019 all rights Fotografie Barbara Dombrowski