© 2019 all rights Fotografie Barbara Dombrowski

  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
  • LinkedIn - Black Circle
  • Black Flickr Icon

Tropic Ice_Klimainstallation auf dem Widerstandsacker des BUND neben dem Hambacher Forst vom 14.-22.9.

September 3, 2019

 

Nachdem nun die finale Planung steht, möchte ich noch einmal recht herzlich zu meiner Installation der 5 Kontinente im Rahmen meines umfangreichen Klimaprojekts
„Tropic Ice_Dialog between places affected by Climate Change“ auf dem Grundstück des BUND, dem sogenannten Widerstandsacker neben dem Hambacher Forst, einladen.

Ich freue mich sehr, folgende Gäste begrüßen zu dürfen:

-Mascha Kauka, Gründerin der Stiftung Amazonica, seit 40 Jahren engagierte Waldschützerin im Amazonasbecken Ecuadors und Projektpartnerin der ersten Stunde.
-Lorenz Knauer, Geschäftsführer des Jane Goodall Instituts Deutschland und Projektpartner in Tansania

beide werden zusammen mit Dirk Jansen, Geschäftsleiter des BUND NRW und mir am Samstag, den 14.9. ab 14 Uhr über die Möglichkeiten des Natur- und Umweltschutzes im Rahmen ihrer Projekte diskutieren.

-Anita Engels, Soziologieprofessorin an der Universität Hamburg. Sie ist mit ihrer Fakultät Teil des Klimaexzellenzclusters und Projektpartnerin des Buches „Alltagswelten des Klimawandels“
-Susanne Grube, Leiterin des Künstlerforums Bonn, Ausstellungsort von Tropic Ice während des COP23.
-David Klammer, Fotograf aus Köln, 2019 ausgezeichnet mit dem Rückblende Preis für politische Fotografie über seine Arbeit zum Hambacher Forst.

Am Sonntag, 15.9. ab 11 Uhr  werden wir zusammen mit Mascha Kauka über die Stellung der Kunst und der Wissenschaft in der aktuellen Klimadiskussion sprechen.
Für diese Veranstaltung bitten wir um eine Anmeldung unter tropic-ice@barbaradombrowski.com, da sie bei schlechtem Wetter im Künstlerforum Bonn stattfinden wird und wir am 14.9. den Ort final bestätigen!
 
Anmeldung, Fragen und Kontakt via:

tropic-ice@barbaradombrowski.com
 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload